Das Leben neu ordnen...

und wieder genießen!

Haben Sie sich je gefragt, wer Sie jenseits Ihres momentanen Lebensalltags mit seinen Anforderungen, jenseits gesundheitlicher, beruflicher und seelischer Sorgen sind?

 

Im TAOcoaching gehen wir einen sehr konsequenten Weg der Selbstbefreiung, Erleichterung und Rückführung zum authentischen Selbst. Und zwar auf vielen Ebenen gleichzeitig. Das bringt Klarheit und Kraft und macht auch noch Spaß!

 

Wir lösen körperliche, mentale, emotionale und sogar spirituelle Blockaden und gehen einen Schritt nach dem anderen auf Ihr Ziel zu: ein Leben aus der selbstverständlichen Kraft Ihres Seins.



TAOcoaching -  ganzheitlich-integrativ zurück zur Kraft

  • Lebensberatung & Coaching
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Matrixarbeit
  • Systemaufstellungen
  • Meditation

 

 

TAOcoaching besteht aus professionellem Coaching, das durch naturheilkundliche und energetische Methoden begleitet und intensiviert wird. Dazu können u.a. Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Arbeit mit dem Quantenfeld und Systemaufstellungen herangezogen werden. 

 

Ganzheitlich bedeutet: auf allen drei Ebenen (Körper, Geist, Seele) arbeitend. Integrativ heißt: verloren gegangene, zurückgelassene oder ausgeschlossene Anteile, zurück zu führen und wieder einzubeziehen.

  

Ein Coaching kann in einen Prozess führen, der über mehrere Sitzungen reicht, je nach Komplexität und Tiefe des Arbeitsthemas.

 

In den meisten Fällen treffen wir uns für ein Coaching (bzw. entsprechende Begleitbehandlungen) anfangs wöchentlich.

Später alle 3-4 Wochen bzw. ganz nach Bedarf.

 

Zwischen den Sessions haben Sie Zeit zum Nachspüren, Nachdenken und für Ihre "Hausaufgaben". Diese können rein theoretische Aufgaben sein oder Aufforderungen, aktiv zu handeln.



Neues Projekt in Sicht?

Der erste Schritt beim Start in ein neues Projekt oder zur positiven Wandlung in einer herausfordernden Lebensphase, ist die Bestandsaufnahme mit strukturierendem Gespräch. Ohne weitere, wirkkräftige Impulse bleibt der Prozess allerdings oft stecken oder kehrt sich nach einiger Zeit wieder um. Wir alle leben unsere Gewohnheiten. Es braucht deswegen, um echte Transformation einzuleiten, Impulse auf allen Ebenen unseres Seins: in Körper, Geist und Seele.

 

Dazu begleite ich Sie z.B.  mit Systemaufstellungen, Matrixenergiearbeit, EFT, Jin Shin Jitsu, Heilmeditationen, Homöopathie und Traditioneller Chinesischer Medizin. Ich leite meine Klienten auch dazu an, sich außerhalb unserer Sessions, selbst helfen zu können. Z.B. bei Schmerzzuständen, oder im Falle von depressiven Schüben.

 

Neue, positive Lebenserfahrungen wachsen durch Erkenntnis und aktive Auflösung alter Handlungs- und Denkmuster (Gewohnheiten). Machen wir immer dieselben Erfahrungen, die wir eigentlich gar nicht wollen, dann können wir dies als Aufforderung betrachten, das Thema zu (er-)lösen. Danach ist konsequentes und folgerichtiges Handeln und das Erreichen von Lebenszielen  wesentlich leichter.



Schwierigkeit im Leben gehören dazu.

Unsere Haltung dazu, bestimmt, wie wir uns fühlen und ob wir darunter leiden. Nicht die Tatsache, dass etwas mal nicht so läuft.

Es ist unsere Entscheidung, welche Haltung wir einnehmen.